Philipp Lahm: Frauenschwarm und der neue Capitano

Philipp Lahm ist seit dem verletzungsbedingten WM-Aus von Michael Ballack, Kapitän der deutschen Fußballnationalmannschaft. Als jüngster Spieler in der deutschen WM-Geschichte wird er die Mannschaft am 13. Juni bei der Weltmeisterschaft in Südafrika erstmals auf den Rasen führen. Bei den Frauen wird Lahm aber anscheinend nicht nur wegen seiner fußballerischen Fähigkeiten geliebt.

Philipp Lahm/Flickr_az1127

Philipp Lahm © flickr/ az1127

Auf besonderen Wunsch wird in der Rubrik Schmuckstücke heute über Philipp Lahm berichtet, der die weiblichen Fans anscheinend ganz besonders in seinen Bann zieht 🙂

Der Spieler vom FC Bayern München ist 26 Jahre alt und spielt seit seiner Jugend beim erfolgreichsten Deutschen Verein in München. Im Jahr 2003 gab er im Spiel gegen Hansa Rostock sein Bundesliga-Debüt, da allerdings noch im Trikot des VfB Stuttgart, an den er zu diesem Zeitpunkt ausgeliehen war. Im Februar 2004 gab er dann nach außergewöhnlichen Leistungen im Verein sein Debüt in der Nationalelf und ist dort bis heute nicht mehr wegzudenken.

Auf seiner Position als Außenverteidiger gilt Philipp Lahm als einer der Besten in der Welt.

Ganz anders als die meisten Fußballer sucht man bei Philipp Lahm vergebens nach schmutzigen Details aus dem Privatleben. Zum großen Bedauern seiner weiblichen Fans ist er bereits seit mehr als 10 Jahren mit seiner Freundin Claudia zusammen und will sie nach der WM in diesem Jahr sogar heiraten.

Aber was lieben seine weiblichen Fans an ihm? Seine Bescheidenheit, seine lockere frische Art, sein Aussehen oder etwa doch sein fußballerisches Talent? Vielleicht können sie mir ja demnächst darüber Auskunft geben. 🙂

Ich freue mich jedenfalls darauf, am 13. Juni das erste deutsche Gruppenspiel gegen Australien mit Philipp Lahm als deutschen Kapitän zu gucken und den ersten Sieg unter seiner Regie zu bejubeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.